Restricted Areas
Edit

GDR Halle (Saale)

Last modified: 05 Jun 2013, submitted by: Eisbein
Edit

Country: Germany   

Latitude: 51° 30' 47" N     Longitude: 11° 55' 11" E

Area use / Military Branches: Aufgelöst

Edit

Ehem. Otto-Brosowski-Kaserne. Bis zur Auflösung der NVA 1990 war dort die 11. motorisierte Schützendivision untergebracht. Die Division war ausgetattet mit:
- 4 Startrampen FROG-7
- 214 T-55 Panzern
- 139 BMP Schützenpanzern
- 282 BTR Schützenpanzern
- 126 Geschütze und Geschosswerfer
- 13 Brückenlegepanzer MT-55 auf Basis T-55

Organisation:
- Mot.-Schützenregiment 17
- Panzerjägerabteilung 11
- Nachrichtenbataillon 11
- Bataillon Materielle Sicherstellung 11
- Instandsetzungsbataillon 11
- Sanitätsbataillon 11
- Ersatzregiment 11

Search for GDR Halle (Saale)

Your Message

Name *
Email
Title*
Message*
(Plain Text Only)
Link

Security Code*


Please insert the security code.

* Required Fields
   

Top         Home